Alle Beiträge

Automobil

Neuvorstellung: Fiat 500

Automobil

Neuvorstellung: Renault Twingo Z.E.

Nach sechs Jahren Bauzeit bekommt der Renault Twingo einen elektrischen Ableger und gesellt sich damit als fünftes Mitglied neben Twizy, Zoe, Kangoo und Master in die Z.E.-Familie ein.

Automobil

Fahrbericht: Skoda Citigo-e iV

Sollte E-Mobilität bezahlbar sein, musste man bisher auf vieles verzichten. Vor allem auf Reichweite. Skoda zeigt hingegen mit dem Citigo-e, dass es alltagstaugliche Stromer schon für kleines Geld gibt.

Zweirad

Fahrbericht: Vespa Elettrica 70

Seit einigen Jahren kommen immer neue E-Roller aus vor allem chinesischer Produktion in Deutschland auf dem Markt. Mit Piaggio stemmt sich nun auch ein traditioneller Roller-Hersteller aus Europa gegen die Flut aus Fernost.

Automobil

Die Brennstoffzelle wird erwachsen

Aus dem Ufo wird ein Luxus-Schiff: Die neue Generation des Toyota Mirai glättet ihr exotisches Design. Und will zum ultimativen Öko-Auto für die Langstrecke werden.

 

Automobil

VW ID.3

VW zieht endlich das Tuch von seinem ersten Spross der ID-Familie. Das Elektromodell ID.3 soll 2020 die E-Mobilität kräftig ins Rollen bringen. Versprochen werden bis zu 550 Kilometer Reichweite. Die auf 30.000 Stück limitierte „First Edition“ ist bereits ausverkauft.

Sport

VW ID.R am Tianmen Mountain

Und schon wieder ruft ein Berg. Der Pikes Peak war nur der Anfang: Seit einem Jahr stürmt der elektrische VW ID.R von einem Gipfel zum nächsten. Jetzt hat er in China das Tor zum Himmel erklommen – und dabei natürlich wieder eine Bestzeit aufgestellt.

Automobil

Vorstellung: Porsche Taycan

Geballte Ladung. Mit dem Taycan startet Porsche in die Ära der elektrischen Sportwagen der Neuzeit. Der Viersitzer bietet Fahrleistungen auf markengerechtem Niveau und ein Fahrwerk, dass diese auch umsetzen kann.

Automobil

Zoe must go on

Nach der größeren Batterie Ende 2016 und dem etwas stärkeren Zoe R110 Anfang Februar 2018 gibt es für die Zoe jetzt ein umfangreiches Update, um am Markt weiterhin attraktiv zu bleiben. Schließlich war es in den vergangenen sechs Jahren das meistverkaufte Elektroauto in Europa.

Automobil

Facelift für den Hyundai Ioniq

Hyundai frischt Ioniq im Modelljahr 2020 auf. Der neue Ioniq Elektro trifft im Herbst bei den Händlern ein.

Meist gelesen

Das Magazin für Elektromobilität.
Jetzt abonnieren!

Elektroautomobil ist DAS deutschsprachige Magazin für Elektromobilität. Bereits seit 2016 berichtet Elektroautomobil über Elektroautos, Elektro-Zweiräder und Fahrzeuge aus der Welt der modernen, urbanen Mobilität. Lesen Sie spannende Fahrberichte und Fahrzeugtests und erfahren Sie alles Wissenswerte über die unterschiedlichen Modelle.

In der nächsten Ausgabe:

Das neue Elektroautomobil

Der Mercedes-Benz EQC im Test
E-Autos mit Anhängerkupplung: Große Übersicht!
Fahrbericht Audi e-tron Sportback
Fahrvorstellung Skoda Enyaq
Die Ladestrom-Angebote der Autohersteller
Ausgabe 03/2020
Juni/Juli

Kurz notiert

25. Mai 2020
Mercedes EQV in Deutschland bestellbar

Der Mercedes-Benz EQV 300 ist ab sofort in Deutschland bestellbar. Bei 71.388 Euro geht es los. Damit ist der EQV förderberechtigt (Ersparnis: 5.475 Euro brutto). Zunächst ist nur die Variante mit langem Radstand (Fahrzeuglänge: 5,37 m) verfügbar, später folgt eine Version mit kürzerem Radstand.

11. Mai 2020
1 Million Kilometer

Solange gewährt Lexus eine Garantie auf die Batterie ihres ersten Elektroautos UX300e. Alternativ werden für 10 Jahre eine Mindestkapazität von 70 Prozenz garantiert. Die luftgekühlte Batterie mit 54,3 kWh Energieinhalt, der eine WLTP-Reichweite von rund 300 Kilometern möglich machen soll, setzt sich aus 288 prismatischen Zellen zusammen.

08. Mai 2020
Neue Variante für den e.Go Life verfügbar

Der e.Go Life ist jetzt auch in der etwas günstigeren Einstiegsvariante 40+ bestellbar. Der 40+ basiert auf dem 60er-Modell, hat also den großen Akku mit 23,5 kWh brutto/21,5 kWh netto, allerdings einen kleineren Motor mit nur 41 anstatt 57 kW. Ab 20.600 Euro geht es los. Reichweite: 122 km.

06. Mai 2020
VW ID.3 ab 17. Juni bestellbar

Die 1st Edition von VWs erstem Stromer auf Basis der MEB-Plattform soll ab 17. Juni endlich verbindlich bestellt werden können. Die 30.000 Interessenten der 1st Edition mussten dafür bereits 1.000 Euro anzahlen.

29. April 2020
Drehstromlader für den Kia e-Soul

Der Kia e-Soul wurde leicht überarbeitet und ist jetzt auch mit einer Anhängerkupplung bestellbar, allerdings nur für den Fahrradtransport (Stützlast: 100 kg). Außerdem gibt es jetzt optional einen dreiphasigen On-Board-Lader mit 11 kW für 500 € Aufpreis. Die Preise bleiben unverändert (39,2 kWh ab 33.990 €, 64 kWh ab 37.790 €, abzgl. Umweltbonus und AVAS-Förderung, was 6.670 € spart).

22. April 2020
Opel Mokka wird elektrisch

Opel hat einen neuen Stromer angeteasert: Als eines der nächsten Modelle wird der neue Opel Mokka auch einen Elektro-Ableger erhalten. Dieser wird wahrscheinlich Mokka-e heißen und auf der eCMP-Plattform basieren, auf der auch der etwa gleich große Peugeot e-2008 basiert. Wie auch die anderen PSA-Konzernfahrzeuge dürfte der Mokka-e mit einer 50 kWh Batterie, 100 kW Antriebsleistung und einer Gleichstromlademöglichkeit mit bis zu 100 kW aufwarten. Die AC-Ladung sollte zumindest optional mit dreiphasigen Drehstrom und 11 kW möglich sein. Der Produktionsstart ist noch für das vierte Quartal 2020 vorgesehen, die Auslieferungen sollen ab Anfang 2021 erfolgen.

14. April 2020
Tesla Model Y bekommt Anhängerkupplung

Das Tesla Model Y wird es auch mit Anhängerkupplung geben. Die Anhängelast darf bis zu 1.600 kg betragen (das Model 3 darf “nur” 910 kg ziehen). Aufpreis: 1050 Euro. Im Gegensatz zum Model 3 kann auch das Performance-Modell des Model Y mit einer AHK ausgestattet werden.

08. April 2020
Polestar 2 ab sofort in Deutschland bestellbar

Polestar hat den Verkaufsstart für ihren Mittelklassestromer bekannt gegeben. Zu Preisen ab 57.900 € (abzgl. 5.000 € Umweltbonus, der auf den Netto-Listenpreis gewährt wird) kann die 300-kW-starke Fließheck-Limousine bestellt werden. Die Auslieferungen sollen bereits im Juni 2020 starten.

30. März 2020
BMW plant Wasserstoff-X5

BMW will 2022 eine Brennstoffzellenvariante des X5 in Kleinserie auf die Straße bringen. Nach der Präsentation einer entsprechenden Fahrzeug-Studie auf der IAA 2019 nennen die Münchner nun weitere Details zu dem emissionsfreien SUV. Demnach soll der Elektroantrieb des iHydrogen Next eine Systemleistung von 275 kW erreichen und dynamische Fahrleistungen bieten.

06. März 2020
VW Bulli mit E-Motor

Zu Preisen ab 45.000 Euro ist ab sofort die Elektrovariante des VW Bulli bestellbar. Der gemeinsam mit dem Allgäuer Umrüster Abt aufgelegte e-Transporter 6.1 ist als Kastenwagen, als neunsitziger Kombi (49.623 Euro) und als neunsitziger „Caravelle“- Pkw (56.475 Euro) zu haben. Als Antrieb dient ein 83 kW starker E-Motor, die elektrische Reichweite beträgt bis zu 131 Kilometer (WLTP).

03. März 2020
Günstig-Stromer von Dacia

Dacia bringt 2021 einen preisgünstigen Elektro-Crossover auf den Markt. Mit der Studie Spring Electric gibt die rumänische Renault-Tochter nun einen ersten Ausblick auf das Modell, das offensichtlich auf dem bislang nur in China angebotenen Renault K-ZE basiert. Zum genauen Antrieb der Dacia-Version gibt es noch keine Angaben.

28. Februar 2020
Aiways zeigt elektrisches SUV Coupé

Der chinesische Autohersteller Aiways hat neben der serienreifen Europaversion des Elektro-SUV U5 noch das Konzept U6ion präsentiertn. Bei der Studie handelt es sich um ein SUV mit coupéhaften Zügen, das ebenfalls rein elektrisch angetrieben wird. Sehr wahrscheinlich ist der U6 Ausblick auf ein zweites Serienmodell von Aiways. Der Markteintritt des U5 in Europa verschiebt sich hingegen von April auf August 2020. Als Grund werden Unterbrechungen der Lieferketten aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise genannt, die zu Verspätungen in der Produktion des U5 führen.

Bildergalerien

Vorstellung Drako GTE: Supersportler mit vier Motoren und 900 kW

Video abspielen

Weitere Videos

So entsteht das Tesla Model 3
Der neue Jaguar iPace
Volkswagen I.D. R Pikes Peak

Ankündigungen & Neuvorstellungen

Folge der Welt von Elektroautomobil

Sie wollen alle Informationen aus der Welt der Elektrofahrzeuge?
Dann melden Sie sich an! Wir senden Ihnen regelmäßig die interessantesten Neuigkeiten.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.