Fahrspaß ultimativ: Mini Cooper SE und Polestar 2

Elektroautomobil | Der Podcast: Episode 001

Der Podcast zur Ausgabe 04/2020 der Elektroautomobil. So fahren sich die Fahrspaßmaschinen Mini Cooper SE und Polestar 2.

Der Podcast kann ab sofort über einen Podcatcher geladen werden. Dazu einfach nach “Elektroautomobil” und gegebenenfalls nach “Podcast” suchen. Wir arbeiten daran, den EAM-Podcast auch auf Spotify, iTunes und Co. verfügbar zu machen. Dies kann allerdings noch ein paar Wochen dauern. Doch hier zunächst einmal die Shownotes zur ersten Folge!

News

In den News fassen wir kurz den erhöhten Umweltbonus zusammen, stellen euch den neuen BMW iX3 vor und werfen einen ersten Blick auf die Stromer von Seat/Cupra und Audi, die auf Basis der MEB-Plattform des VW-Konzerns erscheinen werden. Die Konzernschwester Porsche erweitert derweil das Angebot mit dem Basis-Taycan nach unten. Auch bei den Elektrobussen tut sich was. Der Mercedes eCitaro erhält neue Batterien, u. a. eine Feststoffbatterie, und ist bald auch als Gelenkbus erhältlich.

Der Mini Cooper SE im Test

Fahrspaß ist das Schlagwort, mit dem wir uns in dieser Episode besonders beschäftigen. Marcus testete den Mini Cooper SE – und war vom Elektro-Kleinwagen begeistert.

Technische Daten
Fahrzeugbezeichnung: Mini Cooper SE
Fahrzeugbeschreibung: dreitüriger, viersitziger Kleinwagen, Frontantrieb
ANTRIEB
Bauart: 1x permanenterregte Synchronmaschine
Leistung: 135 kW
max. Drehmoment: 270 Nm
BATTERIE & LADESTANDARD
Energieinhalt (brutto/netto): 32,6 kWh/28,9 kWh
Wärmemanagement: Flüssig-Thermalmanagement
Ladestandard AC: Typ 2 11 kW 3p
Ladestandard DC: CCS 50 kW
Garantie: 8 Jahre oder 160.000 km (SoH >70 %)
FAHRLEISTUNGEN
Höchstgeschwindigkeit: 150 km/h
Beschleunigung (0-100 km/h): 7,3 s
REICHWEITE & VERBRAUCH
NEFZ: 242-270 km
EPA: 177 km
WLTP: 200-232 km
Verbrauch (WLTP): 15,9-15,2 kWh/100 km
ABMESSUNGEN & GEWICHT
L x B (ohne Spiegel) x H: 3,845 x 1,727 x 1,432 m
Luftwiderstandsfläche (cW x A): 0,63
Luftwiderstandsbeiwert (cW): 0,30
Gepäckraum: 211-731 l
Leergewicht: 1.440 kg
Anhängelast (gebremst/ungebremst): -/-
PREIS
Deutschland: ab 31.681 € (inkl. 16 % Mwst.)
Österreich: ab 32.950 €

Erster Fahrbericht vom Polestar 2

Zwei Klassen darüber buhlt der Polestar 2 um Kunden, für die Performance ein wichtiges Kaufargument ist. Hat er das Zeug zum Tesla-Model-3-Konkurrenten? Marcus konnte eine erste Runde mit der Schräghecklimousine drehen und erste Eindrücke sammeln.

Technische Daten
Fahrzeugbezeichnung: Polestar 2
Fahrzeugbeschreibung: fünftürige, fünfsitzige Mittelklasselimousine, Allradantrieb
ANTRIEB
Bauart: 2x permanenterregte Synchronmaschinen
Leistung: 300 kW
max. Drehmoment: 660 Nm
BATTERIE & LADESTANDARD
Energieinhalt (brutto/netto): 78 kWh/72 kWh
Wärmemanagement: Flüssig-Thermalmanagement
Ladestandard AC: Typ 2 11 kW 3p
Ladestandard DC: CCS 150 kW
Garantie: vstl. 8 Jahre oder 160.000 km (SoH >80 %)
FAHRLEISTUNGEN
Höchstgeschwindigkeit: 205 km/h
Beschleunigung (0-100 km/h): 4,7 s
REICHWEITE & VERBRAUCH
NEFZ: N/A
EPA: 443 km
WLTP: 470 km
Verbrauch (WLTP): 19,3 kWh/100 km
ABMESSUNGEN & GEWICHT
L x B (ohne Spiegel) x H: 4,606 x 1,800 x 1,479 m
Luftwiderstandsfläche (cW x A): N/A
Luftwiderstandsbeiwert (cW): 0,278
Gepäckraum: 405-1.095 l (Frunk: 35 l)
Leergewicht: 2.123 kg
Anhängelast (gebremst/ungebremst): 1.500 kg/750 kg
PREIS
Deutschland: ab 56.440 € (inkl. 16 % Mwst.)
Österreich: N/A

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meist gelesen

Aufbruch in eine neue Ära

Automobil

Zum Abo

Die aktuelle Ausgabe!

Die aktuelle Ausgabe!

EAM 04/2020 August/September

Das könnte Sie auch interessieren