Der EAM-Podcast: Episode 035

02.03.2022 von Marcus Zacher

Blaulicht unter Strom

Der Elektroantrieb erobert immer mehr Nischen. Egal ob elektrische Abfallfahrzeuge, Bagger oder Postwagen – inzwischen gibt es für viele besondere Anwendungsbereiche elektrische Lösungen. Doch bei den Rettungswagen, die im Fall der Fälle schnell und zuverlässig an einem Unfallort sein müssen, gab es bislang kein passendes Angebot. Die Firma WAS aus Emsbüren möchte das nun ändern.

Wir sprachen mit Gunnar Gering und Christoph Stegemann über den ersten, vollelektrischen Rettungswagen – den WAS 500 E-RTW.

Der Podcast kann über jeden Podcatcher abonniert werden und ist außerdem verfügbar unter:

Shownotes zur Episode 035:

Weiterführende Links:

Ein umfangreicher Artikel zum WAS 500 E-Rettungswagen erschien in Elektroautomobil-Ausgabe 01/2022.

WAS 500 E-RTW
Batterie: 87 kWh
Zellchemie: Lithium-Eisenphosphat (LFP)
Spannungsklasse: 400 Volt
Reichweite: ca. 200 km
Leistung: 200 kW
Drehmoment: 1.150 Nm
Ladestandard AC: Typ 2 22 kW 3p
Ladestandard DC: optional CCS 50 kW
zul. Gesamtgewicht: 5,5 Tonnen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Podcast

E-Auto-Förderungen

Podcast / Service

Zum Abo

Die aktuelle Ausgabe!

Die aktuelle Ausgabe!

EAM 02/2022 - April/Mai

EAM-Newsfeed

Follow @elektroautomobil
Social Media Inhalte laden
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird eine Verbindung zu den Social Media Plattformen Twitter, Facebook und Instagram hergestellt und Inhalte in die Website geladen. Beim Laden der Inhalte werden Informationen, wie Ihre IP-Adresse, von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook/Twitter/Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Social Media Inhalte laden

Das könnte Sie auch interessieren