Der EAM-Podcast: Episode 039

04.05.2022 von Marcus Zacher

Zellproduktion erklärt

Im VW-Werk in Salzgitter ist seit 2019 die Pilotanlage zur Fertigung von Lithium-Ionen-Zellen in Betrieb. Wir ließen uns anhand dieser von VWs Zellentwicklungschef Frank Blome und seinem Team erläutern, wie die Entwicklung und Produktion von Li-Ionen-Zellen funktioniert.

Der Podcast kann über jeden Podcatcher abonniert werden und ist außerdem verfügbar unter:

Shownotes zur Episode 039:

Zur Person Frank Blome:

Frank Blome leitet bei Volkswagen das „Center of Excellence Batteriezelle“ und ist nicht nur für die Zellentwicklung und -produktion, sondern auch für das Batteriesystem bei Volkswagen Group Components verantwortlich. Zuvor war er Geschäftsführer bei der Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG (der Batterietochter der ehemaligen Daimler AG) und der LiTec Battery GmbH, die als erstes deutsches Unternehmen überhaupt Lithium-Ionen-Zellen für Elektrofahrzeuge im großen Stil in Deutschland fertigte.

Aufbau einer Lithium-Ionen-Zelle
In den folgenden Bildergalerien gibt es weitere Infos zur Zellfertigung, dem Zell-Prüffeld, der Zell-Analytik und dem Zelllabor
Weitere Podcast-Episoden zur Zell- und Batterieentwicklung:

Alle Fotos und Abbildungen: Volkswagen

  1. Michael Metzdorf sagt:

    Hallo Marcus, hallo Valentin,
    mal wieder ein spannender und informativer Podcast zum Thema Batterien.
    Vielen Dank dafür,

    Michael

    1. Marcus Zacher sagt:

      Hallo Michael,
      vielen Dank für das liebe Feedback! Das freut uns sehr, dass dir die Episode gefallen hat!
      Viele Grüße
      Marcus

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Podcast

E-Auto-Förderungen

Podcast / Service

Zum Abo

Die aktuelle Ausgabe!

Die aktuelle Ausgabe!

EAM 02/2022 - April/Mai

EAM-Newsfeed

Follow @elektroautomobil
Social Media Inhalte laden
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird eine Verbindung zu den Social Media Plattformen Twitter, Facebook und Instagram hergestellt und Inhalte in die Website geladen. Beim Laden der Inhalte werden Informationen, wie Ihre IP-Adresse, von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook/Twitter/Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Social Media Inhalte laden