Willkommen zur aktuellen Ausgabe von Elektroautomobil.

Wie so oft im Leben ist auch die Sache mit dem eklektisch Elektrischen (oder umgekehrt) eine Frage des Standpunktes. Und eine der grundsätzlichen Einstellung. Deutlich wird sie bei einigen Themen in diesem Heft. Und das keineswegs auf abgehobenem, philosophisch-theoretischem Niveau. Sondern ganz praktisch.

Die Erklärung des Wortes „eklektisch“ ist – beinahe schon – der Schlüssel zum Verstehen. Es kommt wie so viele einschlägige Begriffe aus dem Griechischen und entstand vor gut 2000 Jahren. Eklektiker bedienen sich der unterschiedlichsten bewährten Entwicklungen, Erkenntnissen und Erfahrungen und picken sich die jeweils für ihre Zwecke passenden Zutaten heraus. Man könnte es auch so ausdrücken: Eklektiker haben eingesehen, dass das Rad schon vor geraumer Zeit erfunden wurde; und dass sie es deshalb nicht noch einmal selbst erfinden müssen.

Beim Blick auf die Neuheiten und technischen Entwicklungen auf den Automobilmessen in Korea und China wird der eklektische Ansatz besonders deutlich. Neue Anbieter mit zum Teil spannenden, zum Teil seltsam bekannt wirkenden Produkten drängen mit aller Macht auf den Markt.Gerade bei der Elektromobilität, so finden wir, ist Eklektizismus ein wichtiger Ansatz: Wer die besten Lösungen wählt, die der Markt hergibt, und sie zu einem überzeugenden neuen Gesamtprodukt zusammenfügt, bringt die ganze Branche weiter.

 
Weitere Themen sind:
 
  • Highlights von der Auto Shanghai: Die Auto Shanghai ist eine der wichtigsten Automobilausstellungen in der Volksrepublik China und dieses Jahr ganz im Zeichen der Elektromobilität. Messebericht
  • Let’s Golf – Ausfahrt mit dem neuen e-Golf: Die neue e-Golf wird gerade an die ersten Kunden ausgeliefert. Zeit für einen Fahrbericht.
  • Elektroroller – Wenn’s rollt, dann rollt’s: Elektrifizierte Roller machen in Städten besonders Sinn. Auf welchen „Einspurern“ rollt man gediegen durch den Sommer. Großer Überblick
  • BMW 530iPerformance – die sportliche Limousine mit dem Elektrokick
  • Gebrauchtwagenberater Nissan Leaf. Das erfolgreichste Elektroauto jetzt gebraucht kaufen. Auf was sollten Sie achten.
  • Thermomanagement Batterien. Nicht zu warm und nicht zu kalt – na was jetzt. Was man aus Batterien alles rausholen kann, wenn nur die Temperatur passt.
     

Sonst noch was? Noch viele interessante und spannende Themen.
Aber lesen Sie selbst.

 

Wo kann man Elektroautomobil kaufen?
 

Elektroautomobil als Printmagazin

Sie erhalten das Magazin Elektroautomobil im Zeitschriftenhandel, im Bahnhofsbuchhandel und auf Flughäfen.
Wenn das Magazin bei Ihrem Zeitschriftenhändler ausverkauft ist oder Ihr Zeitschriftenhändler das Magazin noch nicht im Sortiment hat, kontaktieren Sie uns bitte unter info@elektroautomobil.com 


Elektroautomobil Jahresabo (6 Printausgaben)

Komfortabler und bequemer geht's nicht. Freuen Sie sich über Elektroautomobil pünktlich zum Erscheinungstermin druckfrisch in Ihrem Briefkasten. So verpassen Sie garantiert keine Ausgabe mehr.

Abobestellung für Leser aus Deutschland und Österreich:
Das Jahresabo umfasst 6 Ausgaben zu einem Preis von insgesamt 30,- € inkl. 10% Mwst. und Versand (Deutschland, Österreich). Erscheinungstermine sind 2017 zweimonatlich am 2.2., 30.3., 24.5., 20.7., 28.9. und 23.11. Starttermin für Abos sind ab Ausgabe 01/2017 möglich. Wenn Sie Interesse an einem Abo haben, ersuchen wir Sie uns ihre Bestellung mit Rechnungsadresse, Zustelladresse und gewünschtem Starttermin an abo@elektroautomobil.com bekanntzugeben. Sie erhalten dann die Bestellbestätigung und Rechnung für das Jahresabo mit den Angaben zur Überweisung.

Abobestellung für Leser aus der Schweiz:
Das Jahresabo umfasst 6 Ausgaben zu einem Preis von insgesamt 55,2 CHF inkl. 10% Mwst. und Versand (Deutschland, Österreich). Erscheinungstermine sind 2017 zweimonatlich am 2.2., 30.3., 24.5., 20.7., 28.9. und 23.11. Starttermin für Abos sind ab Ausgabe 01/2017 möglich. Wenn Sie Interesse an einem Abo haben, ersuchen wir Sie uns ihre Bestellung mit Rechnungsadresse, Zustelladresse und gewünschtem Starttermin an abo@elektroautomobil.com bekanntzugeben. Sie erhalten dann die Bestellbestätigung und Rechnung für das Jahresabo mit den Angaben zur Überweisung.


Elektroautomobil als ePaper

Die ePaper-Version von Elektroautomobil können Sie auf folgenden Online-Portalen erwerben:

                                     

Wir freuen uns über Ihr Feedback! 

Falls Sie Wünsche oder Anregungen für das Magazin "Elektroautomobil" haben, freuen wir uns über Ihre Nachricht:   info@elektroautomobil.com